National Roaming

Alle simquadrat Kunden können nun zusätzlich zu denen von E-Plus auch alle Funkzellen von o2 nutzen. Links zu den Netzabdeckungskarten finden Sie hier.

 ---

Muss ich National Roaming aktiveren?

Nein, im Normalfall nicht. Das Telefon erkennt und wählt ganz automatisch das jeweils stärkste Netz. Als Netzanbieter steht dann sipgate, sipgate+ oder vereinzelt auch o2 im Handy-Display.

 ---

Was tun, wenn's nicht funktioniert?

In manchen Fällen kann es hilfreich sein, vorab das Datenroaming in den Einstellungen des Handys zu aktivieren. Keine Sorge - ein Datenverbrauch im In- und Ausland findet nur dann statt, wenn Sie einen Tarif mit Datenvolumen gebucht haben.

 ---

Bei mir sieht alles aus wie immer?!

Auch hier gibt's einen Trick: Einfach in den Handy-Einstellungen bei der Netzauswahl manuell den Anbieter o2 auswählen. Und dann – sobald sich das Handy hier einmal angemeldet hat – wieder die automatische Netzauswahl einstellen. Et voilà: Das jeweils stärkste Netz wird jetzt auf jeden Fall immer automatisch ausgewählt.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen